Roswitha Dold über ihre alemannischen Lieder

 

"Im Allgemeinen entstehen meine Lieder aus dem Gefühl und meinen Lebenserfahrungen heraus. In Musik, Melodie und Worte gefasst ergeben sich musikalische Geschichten, die darauf hoffen, in ihren Zuhörern Wiedererkennen und Resonanz zu finden. Was liegt jedoch näher, als sich in der Sprache auszudrücken, die Teil unserer tiefsten Wurzel und Individualität ist, nämlich der eigenen Muttersprache?

Die leider oft spürbare Nichtachtung, welche der alemannischen Sprache eine ernstzunehmende literarische Ausdrucksform abspricht, wird inzwischen durch mannig-fache Werke zahlreicher anerkannter alemannischer Autoren widerlegt. Keine Sprache kann den alleinigen Anspruch auf Vollkommenheit für sich erheben.

Jede Sprache kann Weisheit und Dummheit transportieren und verbreiten. Deshalb sollten wir die Toleranzbereitschaft üben, die es Angehörigen jeglicher Dialekte und Sprachen ermöglicht sich zu äußern, um sie letztendlich auch 'an ihren Früchten zu erkennen'".

 

Veröffentlichungen

Bestellungen können Sie unter Tel. 07661/61546 oder per Email aufgeben. (Bitte geben Sie hierbei Ihre Adresse an, die Bezahlung erfolgt dann nach Erhalt der Sendung)
 

CD: Sternschnüppli

(2012)

Auf ihrer 5. CD drückt Roswitha Dold, die sich selbst gerne als "Nachteule" bezeichnet, in 12 alemannischen Liedern insbesondere ihre Liebe zur geheimnisvollen Welt nächtlicher Wunder und Träume aus. Bezeichnenderweise heißt es im Titelsong "Sternschnüppli": "Denn d' Nacht erweckt, was in mir steckt an Klang un Poesie" ...

Preis: 20,- € (+ Porto u. Verpackung)

Hörproben:

CD: Grüß Dich mein Land

(2007)

Dieses Album ist der Auftakt zu einem Trilogie-Projekt, das eine Auswahl von schriftdeutschen Stücken aus der langjährigen Liedermacherinnen-Geschichte von Roswitha Dold vorstellt und enthält 18 "Ewigkeitslieder" aus der Zeit zwischen 1970 und 1980.
Zu dieser CD ist auch ein Textbuch erhältlich.

Preis: 20,- € (+ Porto u. Verpackung)

Hörproben:

Textbuch: Grüß Dich mein Land


Das Textbuch zur CD enthält alle Texte, Fotos, sowie einen musikalisch-biografischen Streifzug durch die Welt von Roswitha Dold's Liedern zwischen 1970 und 1980.
Auf 32 Seiten ansprechend gestaltet.

Preis:
5,- € (+ Porto u. Verpackung)

Einblicke:


CD: Zeiche un Wunder

(2006)

"Wer sich als Teil vum Ganze füehlt und d Erde heilig hält, trait gern sii Teil Verantwortung füer‘s Lebe, sich un d Welt." – Das dritte alemannische Werk von Roswitha Dold! Auf vielfache Nachfrage gibt es zu dieser CD erstmalig auch ein Textbuch.

Preis: 20,- € (+ Porto u. Verpackung)

Hörproben:

Textbuch: Zeiche un Wunder


Das Textbuch zur CD enthält alle Texte sowie Anmerkungen, Gedanken und Hintergrundinformationen zu Roswitha Dolds drittem alemannischen Werk "Zeiche un Wunder".
Auf 32 Seiten ansprechend gestaltet.

Preis: 5,- € (+ Porto u. Verpackung)

Einblicke:

CD: Herzbluet

(2003)

Mit "Herzbluet" hat die alemannische Liedermacherin ihr zweites Album aufgenommen. Was lag also näher, als ihm auch eben diesen Titel zu geben? Ganz besonders empfehlenswert der Titelsong dieser CD. Ein Lied, das tief geht, das berührt und das bei aller Ernsthaftigkeit doch vor allem eines ist: Eine Liebeserklärung an das Leben!

Preis: 18,- € (+ Porto u. Verpackung)

Hörproben:


CD: Lieder sin Fliigel

(2001)

Jahrelang hat die sympathische Liedermacherin aus dem Schwarzwald nur selbst produzierte Kassetten von ihrer Musik angeboten. Die allerdings verkauften sich wie "geschnitten Brot"! 2001 erschien dann endlich die erste, von ihren Fans schon lange erwartete, CD "Lieder sin Fliigel"!

Preis: 15,- € (+ Porto u. Verpackung)

Hörproben: